Wie ein unaufhaltsamer Sattelschlepper -Transport Fever setzt Reise mit großem Update fort

  • English
  • Fran√ßais
  • Deutsch
  • Espa√Īol
  • Nederlands
  • Italiano
  • Polski
  • –†—É—Ā—Ā–ļ–ł–Ļ


  • ¬†
    Pressemitteilung

    Transport Fever - Cover Art 1

     
    AMSTERDAM ‚Äď 3. Mai 2018¬†
     

    Wie ein unaufhaltsamer Sattelschlepper -Transport Fever setzt Reise mit großem Update fort

    Performance-Patch bringt fl√ľssigeres Gameplay und verwirklicht zudem W√ľnsche der Community – und begeistert weiterhin t√§glich Tausende von Spielern.
     

    Die Freude am Aufbau eines erfolgreichen Imperiums aus 150 Jahren Transportgeschichte zieht noch immer viele Menschen in den Bann. Die Zug-, Schiff- und Flugzeug-Enthusiasten des Schweizer Studios Urban Games und die Nutzer der √∂ffentlichen Verkehrsmittel bei Good Shepherd Entertainment haben heute den Startschuss f√ľr die Ver√∂ffentlichung des Performance-Patches f√ľr Transport Fever gegeben.¬†

    Seit 2016 erweist sich¬†Transport¬†Fever¬†als zuverl√§ssiger Transportpartner. Nach eineinhalb Jahren kann das Spiel √ľber 300.000 verkaufte Exemplare aufweisen, wobei¬†auch¬†noch heute t√§glich 2000 ‚Äď 3000 Spieler gleichzeitig ihre logistischen F√§higkeiten unter Beweis stellen. Wer einmal Transport Fever spielt, bleibt bei Transport Fever; dies¬† belegt die eindr√ľckliche durchschnittliche¬†Spielzeit von 23 Stunden¬†pro Spieler. Das ist ein Fieber, welches die Menschen nicht loswerden wollen.

    Neben der signifikanten Steigerung der Gesamtleistung und Framerate enthält das umfassende Update große Verbesserungen der Simulation, Rendering, Kamera, Tools, Statistiken, Kollisions-Handling, Terrain-Rendering, Modding und eine ganze Menge mehr.

    Die umfassende Liste zu dem Performance-Patch findest du hier: https://www.transportfever.com/performance-patch-2018-released/

    Im Jahr 2016¬†folgte¬†Transport¬†Fever¬†dicht auf den Fersen¬†seines Vorg√§ngers¬†Train¬†Fever¬†aus dem Jahr 2014, trat in dessen Fu√üstapfen¬†und blickte nie wieder zur√ľck. In dem Spiel reisen aufstrebende Tycoons durch 150 Jahre industrieller Luft-, Land- und Seetransportinnovationen, w√§hrend sie ein Imperium aufbauen. Das Spiel ist eine Fundgrube an Bussen, Booten, Lastwagen, Stra√üenbahnen, Z√ľgen und Flugzeugen aus¬†dem 19. und 20. Jahrhundert,¬†mit denen man endlos spielen kann, ohne zu riskieren, dass Reifen oder R√§der Abnutzungserscheinungen¬†aufweisen.

    Transport¬†Fever¬†ist inklusive¬†communitybasierter¬†Modding-Unterst√ľtzung via¬†Steam¬†Workshop auf¬†Steam¬†und GOG f√ľr Windows PC, Mac und Linux erh√§ltlich. Das neue Update ist f√ľr alle Besitzer des Spiels kostenlos. Mehr Infos zum Spiel gibt es auf¬†www.TransportFever.com.

     

    √úberGoodShepherd Entertainment

    GoodShepherd Entertainment ver√∂ffentlicht weltweit Videospiele von unabh√§ngigen K√ľnstlern und betreibt eine Investitionsplattform f√ľr ein wachsendes, globales Netzwerk von qualifizierten Investoren, die eine risikomindernde Teilnahme an der 130 Milliarden Euro schweren Videospielindustrie suchen. Urspr√ľnglich in den Niederlanden im Jahr 2011 als Equity-Crowdfunding-Plattform unter dem Namen Gambitious BV gegr√ľndet, wurde die Firma im Jahr 2014 mit der Ver√∂ffentlichung von Train Fever zum Publisher ‚Äď der Titel war gleichzeitig das erste Spiel, das jemals erfolgreich mit Equity-Crowdfunding ver√∂ffentlicht wurde. Das Unternehmen hat mittlerweile √ľber ein Dutzend Original-Titel auf acht digitalen Plattformen gef√∂rdert und ver√∂ffentlicht. Die Gr√ľnder von Devolver Digital und Croteam, zwei sehr erfolgreichen Unternehmen in der unabh√§ngigen Spieleentwicklung und im Publishing, investierten in das Unternehmen und schlossen sich der Firma im Gesch√§ftsjahr 2012 an. Das Unternehmen wurde im Jahr 2017 nach einer Investition von Advance / Newhouse in GoodShepherd Entertainment umbenannt und setzt die Erfolgsgeschichte mit unabh√§ngigen Entwicklern und Investoren fort. www.GoodShepherd.games

     

    √úber Urban Games

    Urban Games ist ein junges, dynamisches, hochmotiviertes und talentiertes Team aus Schaffhausen in der Schweiz. Die Teammitglieder verf√ľgen √ľber viel Genre-Fachwissen und Expertise im Game-Design und mit Computergrafik. Train Fever war seinerzeit der Deb√ľttitel, Transport Fever wird die zweite Ver√∂ffentlichung der Entwickler. Die im Fr√ľhjahr 2013 gegr√ľndete Firma hat Train Fever mit nur vier Mitarbeitern entwickelt und es im September 2014 geliefert. Mit mehr 140.000 verkauften Einheiten war bereits die Spielepremiere ein gro√üer Erfolg und hat es der Firma erm√∂glicht, die Anzahl der Arbeitskr√§fte zu verdoppeln. Nach zwei Jahren in der Entwicklung wird die Fortsetzung von Train Fever im dritten Quartal des Jahres 2016 erscheinen.

     
     
    Screenshots

    Tranpost Fever 01

    Tranpost Fever 02

    Tranpost Fever 03

    Tranpost Fever 04

    Download
    Press Kit
    Presseanfragen
    F√ľr Presseanfragen oder Interviews kontaktiert bitte die Games-Marketing-und PR-Agentur Cosmocover unter:
    goodshepherd@cosmocover.com
    Tel: +49 30 98289423