OlliOlli rollt mit Schwung auf die PlayStation Vita!

  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Español
  • Nederlands
  • Italiano
  • Polski
  • Русский


  •  
    Pressemitteilung

    OlliOlliLogo

     

    OlliOlli rollt mit Schwung auf die PlayStation Vita!

    Aber bitte nicht vom Board fallen! *
    Europäischer PSN-Release am 22. Januar 2014 – Veröffentlichung in Nord- und Südamerika am 21. Januar 2014

    Roll7 freut sich über die bevorstehende Veröffentlichung von OlliOlli – und natürlich gibt’s bei dieser Gelegenheit auch einen wunderschönen Release-Trailer.
    OlliOlli ist ein Skateboard-Spiel im 2D-Look und kombiniert unterhaltsames Gameplay mit 120 Tricks und Grinds – in 100 mit Liebe erstellten Stages, die durch 250 Herausforderungen und vier Gameplay-Modi perfekt abgerundet werden.

    OlliOlli belohnt dabei die geschicktesten Spieler mit Hang zum Riskio: Für einen 360 Inward Heelflip und andere spektakuläre Kombos gibt es besonders viele Punkte – wenn man denn eine perfekte Landung hinlegt!

    Das komplette Spiel ist handgezeichnet und mit viel Liebe zum Pixel gestaltet worden – zu den vielen Sprüngen, Tricks und Slams gibt’s also auch noch eine kleine grafische Meisterleistung dazu.

    “Wir bei PlayStation sind erfreut, mit dem talentierten Roll7 zu arbeiten, um den wilden und süchtig machenden Spaß von OlliOlli auf die PS Vita zu bringen”, so Shahid Ahmad, Senior Business Development Manager, Sony Computer Entertainment Europe (SCEE). „Wir haben OlliOlli vom ersten Prototypen an geliebt und können es kaum erwarten, dass PlayStation-Fans dieses wunderschön gemachte Spiel auf ihren PS Vitas genießen können.”

    Features:

    • Eine perfekte Lande- und Grind-Spielmechanik – die gutes Timing bei den vielen Tricks entsprechend belohnt 
    • Online-Duelle um Platz 1 in JEDEM Spielmodus
    • Fünf unterschiedliche Welten, jede mit unterschiedlichen Herausforderungen und Hindernissen
    • Mehr als 120 Tricks und Grinds
    • 250 Herausforderungen
    • 1 Gold-, 3 Silber- and 8 Bronze-Trophäen 
    • Krasser Soundtrack mit handverlesenen Stücken u.a. von  Sick hand-picked, Dorian Concept und Flako
    • Vier Gameplay-Modi

    Karriere-Modus:

    • 50 Level voller Skill-, Score-, Combo- und Trick-Challenges
    • 5 Herausforderungen pro Stage
    • Amateur- and Pro-Levels, Pro-Level werden via Amateur-Modus freigeschaltet
    • Durch die Komplettierung einer Stage lassen sich ‚Spots‘ freischalten

    Spots-Modus:

    • 50 Spots, jeder mit einer besonders guten Kombo-Möglichkeit
    • Fordere die ganze Welt heraus – an den Spots, die im Karriere-Modus entdeckt werden 
    • Mit der Höchstpunktzahl wird man zum König der jeweiligen Skate-Plätze

    Daily Grind

    • Jeden Tag ein neuer Spot um die Welt herauszufordern 
    • Jeder Spot aus dem Daily Grind hat lediglich 24 Stunden geöffnet
    • Es kann unbegrenzt lange geübt werden – aber man darf nur einmal auf Punktejagd gehen, diese Wertung zählt dann. Alles geben… oder auf die Nase fallen, jetzt gilt’s! 

    RAD-Mode:

    • Wer alle 250 Herausforderungen gemeistert hat, der darf sich auf den RAD-Mode freuen.
    • Alles andere als ein perfekter Grind oder eine perfekte Landung sorgen für eine Bruchlandung!

    OlliOlli wird von Roll7 entwickelt und vertrieben und erscheint als Download-Titel exklusiv für PlayStation Vita. Der Europa-Release steht für den 22. Januar an, der Launch in Nord- und Südamerika erfolgt einen Tag früher.

    Weitere Informationen gibt’s direkt bei Cosmocover.

    Follow us:            Facebook            Twitter             YouTube   


    *Du wirst natürlich vom Board fallen
     

     

    Screenshots
    bluntslidebackside360

    Five-O

    crooked-grind

    tricktionary

    Download
    Press Kit
    Press
    Für Presseanfragen oder Vorab-Codes kontaktiert bitte die Games-Marketing-und PR-Agentur Cosmocover unter:
    roll7@cosmocover.com
    33 (0)184 2001 04 
     
     
     
    Diese Pressemitteilung wird von Cosmocover bereitgestellt
     

    Hinterlasse eine Antwort

    Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.