One More Gate: A Wakfu Legend, der strategische Deck-Builder, öffnet heute seine Early Access Tore!

  • English
  • Fran√ßais
  • Deutsch
  • Espa√Īol
  • Nederlands
  • Italiano
  • Polski
  • –†—É—Ā—Ā–ļ–ł–Ļ


  • Pressemitteilung
     

    One More Gate: A Wakfu Legend, der strategische Deck-Builder, öffnet heute seine Early Access Tore!

    Strategische Kämpfe und packende Story warten in diesem einzigartigen Roguelite-Deckbuilding-RPG 

    Roubaix, Frankreich – 11. Oktober 2022 – Man sagt, die gr√∂√üten Abenteuer m√ľssen nicht niedergeschrieben werden, um die Zeiten zu √ľberdauern! Der von Ankamas tramsedialem Multi-Millionen-Franchise Wakfu (TV-Serie, Comics, Visdeospiele) inspirierte Rogue-Lite-Deckbuilder One More Gate: A Wakfu Legend st√∂√üt mit seinem Mix aus Erkundung, RPG-Elementen und strategischem Rundenkampf heute in den Early Access auf PC, via Steam und den ANKAMA Launcher vor. Die Nintendo Switch Version erscheint Anfang 2023.

    Im Early Access ist das Spiel bereits auf Englisch, Deutsch, Französisch und in vereinfachtem Chinesisch erhältlich! 

    Schaut euch den Early Access Launch-Trailer an: 

     

    Die detaillierte Roadmap befindet sich hier. 

    In One More Gate, erlebt man die Geschichte von Oropo, einem mysteri√∂sen Eliotrop (Portalschaffer), Gr√ľnder und Anf√ľhrer der Bruderschaft der Vergessenen – eine Gruppe mystischer Kinder, die von ihrem Sch√∂pfer verlassen wurden. Es gilt das Gleichgewicht zwischen den drei Kartentypen zu finden und sie zu zerst√∂rerischen Kombinationen zu verbinden. Eine spezielle Kraft – Wakfu – sorgt zudem f√ľr kurzzeitige, enorme Macht.
    Um mächtiger zu werden, kann man in der Stadt  Karten kaufen und verbessern, dort kann man auch zwischen den Runs verschnaufen und charismatische Charaktere treffen Рman gewinnt auch ganz klassisch durch Levelaufstiege an Kraft, kein Run ist also vergebens. 

    Hinter den Toren des Early Access verbirgt sich bereits einiges an Inhalt:

    • 2 Dungeons, die erkundet werden wollen.
    • 70 Runen zum Kombinieren, um furchtbare Kombos zu erstellen.
    • Ein Questsystem ‚Äď f√ľr die besonders Furchtlosen.
    • Verschiedene H√§ndler mit einer Vielzahl an Gegenst√§nden, die man erwerben kann.
    • Ein gem√ľtliches Gasthaus, in dem man in aller Ruhe am eigenen Deck basteln kann.¬†
    • Ein neu gestaltetes Interface, das auf das Feedback der Fans w√§hrend der Demo zur√ľckgeht.

    W√§hrend des Early Access wird das Spiel stetig erweitert, die finale Version wird 3 Dungeons und √ľber 100 Karten und Runen enthalten.

    Die wichtigsten Merkmale des Spiels:

    • Entdeckt das Universum der ‚ÄěWelt der Zw√∂lf‚Äú mit Oropo
      Durchquert das Portal und erkundet prozedural generierte Level. Wählt den sinnvollsten Weg, bekämpft Kreaturen und nehmt an Events teil, um stärker zu werden … oder auch nicht.
    • Gewinnt an St√§rke und beherrscht die Macht des Wakfu
      Ihr m√ľsst lernen, wie ihr die Schwankungen des Flux, einer nat√ľrlichen Energie in der Welt der Zw√∂lf, zu eurem Vorteil einsetzen k√∂nnt, wenn ihr gegen die m√§chtigsten Kreaturen bestehen wollt!
    • Trefft ungew√∂hnliche Charaktere und schlie√üt Quests ab
      Ein Dojo-Meister, eine Bodybuilder-Oma‚Ķ Das Universum von One More Gate vereint einzigartige Charaktere, die euch Missionen anbieten, f√ľr die im Gegenzug fabelhafte Beute winkt.
    • Sammelt immer mehr Karten und verbessert sie, um verheerende Kombos zu erstellen
      Vernichtet Monster, öffnet Truhen oder gebt Kamas bei einem Händler aus … Es gibt so viele Möglichkeiten, um euer Deck mit hunderten von Karten im Spiel auszubauen.
    • Jeder Versuch ist einzigartig
      Edelsteine mit ungeahnten Kr√§ften, g√∂ttliche Segnungen (oder Fl√ľche) ‚Ķ Unz√§hlige Geheimnisse warten darauf, von euch entdeckt zu werden! Bereit, durch das Tor zu gehen?

    One More Gate: A Wakfu Legend ist im in Early Access auf Steam aund √ľber den ANKAMA launcher verf√ľgbar. Weitere Informationen findet man auf der offiziellen Webseite.

    Die neuesten Screenshots und Materialien sind hier

    Den Discord-Kanal zum freundlichen Austausch findet man hier


    √úber die Ankama-Gruppe
    Ankama ist ein unabh√§ngiges Unternehmen, das weltweit Unterhaltungsprodukte entwickelt, ver√∂ffentlicht und vertreibt. Von Videospielen √ľber Brettspiele und Animationen bis hin zu Mangas kontrolliert es die Produktionskette seiner Kreationen von A bis Z. Bekannt f√ľr seine MMORPGs und die animierten Serien DOFUS und WAKFU, die Teil eines riesigen Universums namens Krosmoz sind, ver√∂ffentlicht Ankama 2016 seinen ersten abendf√ľllenden Spielfilm, DOFUS ‚Äď Book I: Julith. Zu den vielen anderen Kreationen des Unternehmens geh√∂ren: das Brettspiel Krosmaster Arena und Figuren, die mobilen Videospiele Tactile Wars, King Tongue, DOFUS Pogo, Nindash und WAKFU: The Brotherhood f√ľr Smartphones und Tablets sowie Manga und Graphic Novels wie Mutafukaz, Shangri-La, City Hall, Radiant und Freaks‚Äė Squeele. Seit 2004 wenden die Teams von Ankama die Prinzipien von Transmedia an und erschaffen Universen, die sie durch medien√ľbergreifende Geschichten entwickeln, um ihren Gemeinschaften von Spielern, Lesern und Zuschauern ein umfassendes und eindringliches erz√§hlerisches Erlebnis auf allen g√§ngigen Plattformen zu bieten. Bei Ankama ist jede Geschichte einzigartig, aber sie sind alle miteinander verbunden. Um eine Vorstellung davon zu bekommen, was bei Ankama vor sich geht,¬† wirfte man einen Blick auf: DOFUS Touch, die Tablet- und Smartphone-Version von DOFUS, die Ende 2016 ver√∂ffentlicht wurde; Krosmaga, das Sammelkartenspiel, das Kampf und Strategie kombiniert; Staffel 3 der Zeichentrickserie WAKFU, die 2017 auf France 4 und Netflix France ausgestrahlt wurde (und ab April 2018 weltweit) ‚Äď und auf den Film MUTAFUKAZ mit Orelsan, Gringe und Redouanne Harjane, der am 23. Mai 2018 in Frankreich in die Kinos kam.

    http://www.ankama.com/

    Review Codes
    Willst du eine Review zu dem Spiel verfassen?

    Screenshots
     
     
     
     

    Trailer ansehen
    YouTube



    Presseanfragen
    F√ľr Presseanfragen oder Interviews kontaktiere bitte die Games-PR-Agentur Cosmocover per E-Mail oder Telefon: +49 (0) 170 965 2494