Ein erweiterter Blick hinter die Kulissen von Streets of Rage 4

  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Español
  • Nederlands
  • Italiano
  • Polski
  • РуссĐșĐžĐč


  •  
    Pressemitteilung

    Streets of Rage 4 logo 

     
    PARIS – 13. November 2019 
     

    Neues Streets of Rage 4 Behind-the-Scenes-Video beleuchtet die Design-Vision, die das Comeback der Serie begleitet 

     

    SchlĂ€ger, die daran interessiert sind, diverse SchĂ€del zu zertrĂŒmmern, sollten sich den heutigen, neuen Blick hinter die Kulissen von Streets of Rage 4 nicht entgehen lassen – da die ikonische Serie durch den Publisher und Mitentwickler Dotemu (Herausgeber von Wonder Boy: The Dragon’s Trap, Windjammers 1, Entwickler von Windjammers 2) eine markante Wiederbelebung erfĂ€hrt – zusammen mit Co-Entwickler Guard Crush Games (Entwickler von Streets of Fury) und Lizardcube (Entwickler von Wonder Boy: The Dragon’s Trap) werden einige Killer-Moves vorgestellt, die auf PlayStation 4, Nintendo Switch, Xbox One und PC zum Einsatz kommen werden. Das neue Video ermöglicht tiefe Einblicke in die Entwicklung von Streets of Rage 4 und lĂ€sst uns einen verstohlenen Blick hinter die Kulissen werfen. Es kann hier in voller LĂ€nge angesehen werden. 

     

    Im Video diskutieren die Entwickler von Dotemu und Guard Crush Games, wie ihre gemeinsame Leidenschaft fĂŒr Beat-em-ups zur Entstehung von Streets of Rage 4 fĂŒhrte. WĂ€hrend sie ĂŒber Inspirationen sprechen (Street Fighter III: Third Strike, Virtua Fighter, Guardian Heroes, Sengoku 3,…) und darĂŒber, wie Streets of Rage 2 der Maßstab ist, an dem sie die berauschenden SchlĂ€gereien des Revivals messen wollen, gibt sich das Team offener als je zuvor ĂŒber die Entwicklung des Spiels.

    Streets of Rage 4 wird der erste neue Teil der klassischen Beat-em-up-Serie seit mehr als 25 Jahren sein und neue spielbare KĂ€mpfer, verheerende Kampfoptionen und einen wunderschönen handgezeichneten Kunststil mitbringen, der die AtmosphĂ€re und Seele der ursprĂŒnglichen Trilogie wunderbar verkörpert. Erfahrene SchlĂ€gerinnen und SchlĂ€ger werden eine Art Heimkehr genießen, wenn sie zusammen mit den Originalhelden Axel und Blaze dem VermĂ€chtnis der genredefinierenden Serie folgen.

    Streets of Rage 4’s All-Star-Reihe von mitwirkenden Komponisten wird die pochenden Beats und eingĂ€ngingen Melodien liefern, fĂŒr die die Spiele bekannt sind – mit Originalmusik von den Serienkomponisten YĆ«zƍ Koshiro (Streets of Rage 1, 2, & 3, Sonic the Hedgehog) und Motohiro Kawashima (Streets of Rage 2 & 3, Shinobi II). Ihre Arbeit wird durch Tracks von Yoko Shimomura (Street Fighter II: The World Warrior, Kingdom Hearts I, II & III), Hideki Naganuma (Jet Set Radio & Future, Super Monkey Ball) und Keiji Yamagishi (Ninja Gaiden, Tecmo Bowl) ergĂ€nzt.

    Alle aktuellen Meldungen zu Streets of Rage 4 gibt es auf www.streets4rage.com – oder man besucht www.facebook.com/StreetsofRage4. Außerdem kann man per Specialmove auch bei Twitter den Follow-Button fĂŒr @Dotemu, @Lizardcube und @Guard_Crush drĂŒcken.

     

    Über Dotemu
    Dotemu ist eine französische Videospiel-Firma, die sich auf moderne Veröffentlichungen von beliebten Retro-Spielen spezialisiert hat. Unsere Mission ist einfach: Jedem Spieler Zugang zu den klassischen Videospielen von gestern auf den heutigen Plattformen, einschließlich PC, Handy, Konsole und mehr, zu geben. Das Dotemu-Team arbeitet mit den beliebtesten und anerkanntesten Publishern der Welt zusammen und hat eine Reihe von weltweiten Top-Sellern sowohl auf dem PC als auch auf der Konsole veröffentlicht, darunter Wonder Boy: The Dragon’s Trap, hinzu kommen Mitentwicklung und Verlegung von Windjammers 1 und 2, einige Spiele der Ys-Serie und mehr.

    Dotemu wurde 2007 gegrĂŒndet und nutzt sein umfangreiches technologisches Know-how, um den ursprĂŒnglichen Geist klassischer Spiele zu bewahren und ihnen gleichzeitig ein zweites Leben als wiederentdeckte Juwelen fĂŒr eine neue Generation von Spielern zu geben.

    Über Lizardcube
    Lizardcube ist ein Pariser Spiele-Studio, das von Omar Cornut (Pixeljunk Shooter, Tearaway, Soul Bubbles, Dear ImGui) und dem traditionellen Comic-/AnimationskĂŒnstler Ben Fiquet (Soul Bubbles) gegrĂŒndet wurde. Am bekanntesten ist es fĂŒr das gefeierte Remake von Wonder Boy: The Dragon’s Trap, das fĂŒr seinen wunderschönen Kunststil und sein Retro-Engineering-Wunder gelobt wird.

    Über Guard Crush Games
    Guard Crush Games wurde 2009 von Jordi Asensio und Cyrille Lagarigue aufgrund ihrer Leidenschaft fĂŒr klassische Beat-em-up- und Sidescrolling-Titel gegrĂŒndet. Das Team ist bekannt fĂŒr seine XBox 360-Veröffentlichung Streets of Fury und das PC-Follow-up Streets of Fury: Extended Edition aus dem Jahr 2015, die beide sowohl in over-the-top-Action als auch in der Liebe des Studios fĂŒr spaßige Sidescrolling-PrĂŒgler schwelgen.

     
     
    Screenshots

    StreetsOfRage4-0003

    StreetsOfRage4-0002

    StreetsOfRage4-0001

    StreetsOfRage4-0006

    StreetsOfRage4-0005

    StreetsOfRage4-0004

    Download
    Press Kit
    Presseanfragen
    FĂŒr Presseanfragen oder Interviews kontaktiert bitte die Games-Marketing-und PR-Agentur Cosmocover unter:
    dotemu@cosmocover.com
    Tel: +49 30 98289423