Einfach gut und einfach und gut: Skateboard-Hit OlliOlli rollt ab sofort auch auf Nintendo Switch

  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Español
  • Nederlands
  • Italiano
  • Polski
  • Русский


  •  
    Pressemitteilung

    OlliOlli_Switch_Stance_Logo_landscape_RGB 

     
    Amsterdam und London – 14. Februar 2019
     

    GOOD SHEPHERD ENTERTAINMENT UND ROLL7 VERÖFFENTLICHEN VIELFACH AUSGEZEICHNETEN SKATEBOARD-TITEL OLLIOLLI: SWITCH STANCE AUF NINTENDO SWITCH

     

    Das Genre-definierende Skate-Em-Up OlliOlli feiert endlich sein Debüt auf dem Nintendo Switch. Der Entwickler Roll7 und der Publisher Good Shepherd Entertainment haben gemeinsam hart daran gearbeitet, den preisgekrönten 2D-Seitenscroller auf die neueste Plattform von Nintendo zu bringen. OlliOlli’s schnelles Gameplay und die einfache Bedienung machen das Spiel zu einem perfekten Titel für Nintendo Switch.

     

    Nintendo Switch-Besitzer können dabei gleich zwei Spiele genießen, OlliOlli und OlliOlli2: Welcome to Olliwood, mit insgesamt 100 Levels, 500 Herausforderungen und einer scheinbar endlosen Menge an Tricks. Die Spieler können sich damit wunderbar im Spielfluss des Daily Grind, Comborush und Radmode verlieren. Also rauf auf‘s Brett und in der stets einsteigerfreundlichen Welt von OlliOlli skaten – je eher man anfängt, desto schneller ist man ein erfahrener Skater. Wer die Joy-Cons perfekt nutzt, der landet natürlich die besten Tricks!

    OlliOlli Switch Stance wird mit viel Liebe am heutigen Valentinstag im Nintendo eShop veröffentlicht und kostet 14,99 Euro – und  ist damit das perfekte Geschenk für den Partner, der schon immer das Skaten lernen wollte, aber nie dazu kam.

    Für Anweisungen, wie man den perfekten Ollie auf die Straße zaubert, folgt man @Roll_7 auf Twitter.

    Wer hingegen nach Sanitätshäusern in seiner Nähe sucht, der versucht es unter @GoodShepherdEnt. 

    OlliOlli Switch Stance - Key Art

     

    Über Good Shepherd Entertainment

    Good Shepherd Entertainment veröffentlicht weltweit Videospiele von unabhängigen Künstlern und betreibt eine Investitionsplattform für ein wachsendes, globales Netzwerk von qualifizierten Investoren, die eine risikomindernde Teilnahme an der 130 Milliarden Euro schweren Videospielindustrie suchen. Ursprünglich in den Niederlanden im Jahr 2011 als Equity-Crowdfunding-Plattform unter dem Namen Gambitious BV gegründet, wurde die Firma im Jahr 2014 mit der Veröffentlichung von Train Fever zum Publisher – der Titel war gleichzeitig das erste Spiel, das jemals erfolgreich mit Equity-Crowdfunding veröffentlicht wurde. Das Unternehmen hat mittlerweile über ein Dutzend Original-Titel auf acht digitalen Plattformen gefördert und veröffentlicht. Die Gründer von Devolver Digital und Croteam, zwei sehr erfolgreiche Unternehmen in der unabhängigen Spieleentwicklung und im Publishing, investierten in das Unternehmen und schlossen sich der Firma im Geschäftsjahr 2012 an. Das Unternehmen wurde im Jahr 2017 nach einer Investition von Advance / Newhouse in Good Shepherd Entertainment umbenannt und setzt die Erfolgsgeschichte mit unabhängigen Entwicklern und Investoren fort. www.GoodShepherd.games

     
     
    Screenshots

    XAL03100114943-20180903-1315

    XAL03100114943-20180903-1247

    XAL03100114943-20180903-1208

    XAL03100114943-20180903-1163

    XAL03100114943-20180903-1151

    XAL03100114943-20180903-1102

    XAL03100114943-20180903-1081

    XAL03100114943-20180903-1080

    XAL03100114943-20180903-1079

    XAL03100114943-20180903-1073

    XAL03100114943-20180903-1070

    Download
    Press Kit
    Presseanfragen
    Für Presseanfragen oder Interviews kontaktiert bitte die Games-Marketing-und PR-Agentur Cosmocover unter:
    goodshepherd@cosmocover.com
    Tel: +49 30 98289423