Mayan Death Robots–neues Gameplay-Video zeigt neue Spielfiguren mit noch mehr destruktivem Potential!

  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Español
  • Nederlands
  • Italiano
  • Polski
  • РуссĐșĐžĐč


  •  
    Pressemitteilung

    Banner 

     
    21. April 2015
      

    Mayan Death Robots–neues Gameplay-Video zeigt neue Spielfiguren mit noch mehr destruktivem Potential!

     

    Sileni Studios, die fĂ€higen Köpfe hinter Mayan Death Robots (PC & Konsolen), haben heute einen neuen Gameplay-Trailer fĂŒr das demnĂ€chst erscheinende Roboter-Kampfspektakel veröffentlicht. Im Video gibt es neben Huracan, der als spielbare Figur zur VerfĂŒgung stehen wird, auch den neuen Boss namens Tohil zu bewundern.

     

    – Neues Videos zum Download:
    http://www.mayandeathrobots.com/promo/HuracanTohilShowcase.mp4

    – Der Trailer bei Youtube:
    https://www.youtube.com/watch?v=dWe03XR2lbg

    Huracan ist ein Roboter, der mit WirbelstĂŒrmen und Schockwellen fĂŒr spielerische Abwechslung sorgt – und mit diesen beiden Extras perfekt dafĂŒr geeignet ist, die Position des Gegners nachhaltig zu erschĂŒttern und zu verĂ€ndern.

    Tohil hingegen ist ein Feuergott, der von einem alten Ritual beschworen und damit zurĂŒck ins Spiel gebracht wurde. Neben seinen durchschlagskrĂ€ftigen Schwingern verfĂŒgt er noch ĂŒber einen spektakulĂ€ren Feueratem – auch Tohil ist ein wahrere Meister darin, Freund und Feind quer ĂŒber den Bildschirm zu schleudern. Neben den beiden neuen Charakteren wurde auch der Kampagnen-Modus um neue Elemente erweitert: Ab sofort geht es auch gegen die Dustnado 3000-Drohnen, die den Spielinhalt noch abwechslungsreicher werden lassen.

    Wer sich fĂŒr das Spiel und seine Entstehung interessiert, der kann sich zudem auf einen Auftritt beim A MAZE International Independent Videogames Festival in Berlin freuen – dort wird der Sileni Studios-MitbegrĂŒnder Karel Cronbecq am 22. April ĂŒber sein Projekt und die Vermarktbarkeit von derartigen Indie-Produktionen sprechen.

    Mayan Death Robots ist ein PvP-Titel, der stark an Klassiker wie „Scorched Earth“  erinnert – in dem Spieler ihre Roboter und Waffen richtig kombinieren mĂŒssen, um die Gegner (und natĂŒrlich auch die gesamte Umgebung) damit in StĂŒcke zu ballern. Zur Auswahl stehen verschiedene Roboter-KampfanzĂŒge, die eine wunschgemĂ€ĂŸe Anpassung an den jeweiligen Spieletyp zulassen. Außerdem ĂŒberrascht der Titel mit kreativen Elementen, wie dem Zusammenbau des Spielfelds im Stile eines bekannten Geschicklichkeits-Klassikers.

    standoff 

    Mehr ĂŒber Mayan Death Robots
    Mayan Death Robots bedient sich dem beliebten Genre klassischer Artillerie-Spiele, bei dem die direkte Konfrontation mit dem Gegner im Vordergrund steht – nur wer die Energiequelle seiner Widersacher zerstört, findet den Weg auf die Siegerstraße. Zug um Zug werden Raketen abgeschossen, eine bessere Position gesucht oder es wird die hĂŒbsche Maya-Umgebung StĂŒck fĂŒr StĂŒck abgetragen. Mayan Death Robots hat erst kĂŒrzlich den „Best in Show- Audience Choice“-Award auf der Casual Connect Eastern Europe 2014 in Belgrad gewonnen. 

    Über Sileni Studios
    Sileni Studios wurde 2012 von Karel Crombecq gegrĂŒndet – der dafĂŒr sogar seinen Job als Computer-Forscher an der UniversitĂ€t aufgegeben hat. Denn nur so konnte er sich den Traum erfĂŒllen, eines Tages als Spieleentwickler an eigenen Projekten zu arbeiten. Da er wusste, nur ĂŒber die zeichnerischen FĂ€higkeiten eines SĂ€uglings zu verfĂŒgen, holt er sich Erwin Heylen ins Team. Erwin kĂŒmmert sich um die grafische Seite des Spiels und gemeinsam arbeiten sie an der Umsetzung der verrĂŒckten Ideen, die ihren Gedanken Tag fĂŒr Tag entspringen.

     
     
    Screenshots

    Huracan postcard

    Tohil

    2015-04-13 meteror shower

    2015-04-13 tornadoes

    Kukulkan the Feathered Serpent God

    Download
    Press Kit
    Showcase video
    Trailer
    Presseanfragen
    FĂŒr Presseanfragen oder Interviews kontaktiert bitte die Games-Marketing-und PR-Agentur Cosmocover unter:
    sileni@cosmocover.com
    Tel: +33 (0) 184 200 104