Gambitious öffnet sein Investoren-Portal für neue Partner aus dem Gaming-Bereich

English Français Deutsch Español Nederlands Italiano Polski

 
Pressemitteilung

 gde_hori 2

 
Austin, Texas – 12. April 2016
 

Gambitious öffnet sein Investoren-Portal für neue Partner aus dem Gaming-Bereich

– Erfolgreiches Crowd-Finanzierungsmodell des Publishers jetzt für bis zu 50 neue Investoren verfügbar –
 

Transport Fever, die Fortsetzung vom ersten erfolgreichen Equity-Crowd-finanzierten Spiel und eine der besten Transport-Simulationen,erscheint im Herbst diesen Jahres für PC

Ab sofort können sich noch mehr Investoren am Spiel beteiligen. Denn Gambitious, der erste, weltweit agierende Spiele-Publisher mit seiner eigenen Crowdfunding-Plattform, bietet sein bewährtes Modell jetzt noch weiteren Investoren an. Die Mission bleibt dabei unverändert: Die Erschaffung eines nachhaltigen Ökosystems für die Spielekreation und deren Publishing – welches nun für bis zu 50 weitere, geprüfte Investoren geöffnet wird.

“Wir sind sehr darüber erfreut, Gambitious und seine großartigen Indie-Titel einer neuen Gruppe von Investoren vorstellen zu können,” sagt Gambitious-CEO und Mitbegründer Paul Hanraets. “Bei Gambitious steuern wir die Projektfinanzierung und die Aufbringung von Investorengeldern über unser Finanzierungsportal und geben Investoren damit die Möglichkeit, zu den gleichen Konditionen wie der Publisher bei einem Projekt einzusteigen – damit bekommt jeder die gleiche, faire und positive Erfahrung. Die Auszahlung erfolgt in Kopplung an Entwicklungs-Milestones, entspricht also dem gängigen Publisher- und VC-Modell.”

Gambitious nutzt seine Sammlung an kreativen Crowdfunding-Werkzeugen um noch mehr großartige Spiele ins Leben zu rufen, zu produzieren und dann erfolgreich zu veröffentlichen. Im ersten Publishing-Jahr konnten bereits vier von sechs Spielen in den ersten Monaten nach Veröffentlichungen ihren Investoren einen Gewinn einbringen.

Im Rahmen der Ankündigung wird zudem bekanntgegeben, dass Gambitious Digital Entertainment, das Publishing-Label der Firma, sich den Vertrieb von Urban GamesTransport Fever gesichert hat – dem heißersehnten Nachfolger zum Equity-Crowd-finanzierten Train Fever. Für Gambitious war Train Fever ein großartiger finanzieller Erfolg und gleichzeitig auch der Beweis, dass dieses Modell für alle Beteiligten ein positives Ergebnis liefern kann. Transport Fever erscheint im Herbst für PC.

Das von zahlreichen Branchen-Veteranen aus dem Indie-Publishing-Geschäft gegründete Gambitious ist seit 2012 von Amsterdam und Austin aus aktiv und produziert und vertreibt seit 2014 die durch die Firma finanzierten Spiele.

Gambitious hat sich dem Respekt gegenüber den Investoren verschrieben – besonders gegenüber denen, die bei einem Indie-Spiel eine Chance sehen und dort investieren. Denn dieser Aspekt kam beim Crowdfunding bislang oft etwas zu kurz,” so Mike Wilson, Mitbegründer von Gambitious. “Unsere Investoren werden aus unseren ersten Einnahmen bezahlt, noch vor dem Entwickler und Publisher und jedes Projekt wird dabei eigenständig behandelt und von Publishing-Experten betreut, die die Kosten für eine Markteinführung gut abschätzen können und damit für alle Beteiligten ein bestmögliches Ergebnis erzielen.”

Gambitious akzeptiert akkreditierte Investoren aus der USA und qualifizierte Investoren aus der EU und überprüft derzeit Möglichkeiten, auch nicht akkreditierte Investoren aus der USA an Bord zu holen, sobald es im JOBS Act Title III klare Guidelines gibt. Wer mehr dazu erfahren will, der kann via Gambitious.com direkten Kontakt aufnehmen.

Über Gambitious BV
Gambitious, Inc. ist seit 2012 aktiv und betreibt die erste weltweite Crowdfunding-Plattform, die sich speziell Spielen verschrieben hat. Mit der Mission ein nachhaltiges Ökosystem für unabhängige Spieleentwicklungen zu erschaffen, nutzt Gambitious seine kreativen und sich ständig weiterentwickelnden Werkzeuge und Techniken, um noch mehr großartige Spiele zu finanzieren, produzieren und erfolgreich zu veröffentlichen. Das Publishinglabel der Firma namens Gambitious Digital Entertainment wurde 2014 gegründet, um sowohl Entwicklern als auch Investoren durch die Bereitstellung von professionellen und entwicklerfreundlichen Produktions-, Marketing- und Vertriebsdiensten eine zeitnahe Rendite zu sichern. Gambitious ist erfolgreiche Partnerschaften eingegangen und hat seine Titel für Steam, XB1, PS4, PS Vita, GOG, Humble und im Mac-Store veröffentlicht. Mehr Informationen gibt es auf Gambitious, Facebook und natürlich auch auf Twitter.

Weitere Pressemitteilungen und News von Gambitious sind hier zu finden

 
 
Screenshots

Platform_screenshot_March2 (1)

Gambitious - Infographic

Download
Investor Portal:
Press Kit
Transport Fever:
Press Kit
Presseanfragen
Für Presseanfragen oder Interviews kontaktiert bitte die Games-Marketing-und PR-Agentur Cosmocover unter:
gambitious@cosmocover.com
Tel: +33 (0) 184 200 104