Rückkehr einer Legende – Adam Hunter ist in Streets of Rage 4

KeyArt_December2019

Publisher und Mitentwickler Dotemu gibt zusammen mit Mitentwickler Lizardcube und Guard Crush Games voller Stolz bekannt, dass der prügelnde Fanliebling Adam Hunter als spielbarer Charakter in Streets of Rage 4 auftauchen wird. Die Nachricht wurde während der heutigen Nintendo Indie World enthüllt, also noch bevor die lang erwartete Wiederbelebung des genredefinierenden Prüglers von SEGA dann für PlayStation 4, Nintendo Switch, Xbox One und PC erscheint.
https://www.youtube.com/watch?v=5VwdCxjH7o8

Ein erweiterter Blick hinter die Kulissen von Streets of Rage 4

Streets of Rage 4 logo

Schläger, die daran interessiert sind, diverse Schädel zu zertrümmern, sollten sich den heutigen neuen Blick hinter die Kulissen von Streets of Rage 4 nicht entgehen lassen – da die ikonische Serie durch den Publisher und Mitentwickler Dotemu (Herausgeber von Wonder Boy: The Dragon’s Trap, Windjammers 1, Entwickler von Windjammers 2) eine markante Wiederbelebung erfährt – zusammen mit Co-Entwickler Guard Crush Games (Entwickler von Streets of Fury) und Lizardcube (Entwickler von Wonder Boy: The Dragon’s Trap) werden einige Killer-Moves vorgestellt, die auf PlayStation 4, Nintendo Switch, Xbox One und PC zum Einsatz kommen werden.
https://www.youtube.com/watch?v=tF-rMNY0fBk

Elegant wie immer: Windjammers 2 kommt Anfang 2020 für Google Stadia, Switch und PC

logo

Publisher und Entwickler Dotemu hat heute auf der Gamescom 2019 einen radikalen Gameplay-Trailer für das legendäre Powerdisc-Wurfspiel Windjammers 2 vorgestellt. Zusätzlich verriet der Publisher, dass Fans, die ihre Power Moves testen wollen, dies Anfang nächsten Jahres auf Google Stadia, Nintendo Switch und anderen PC-Plattformen tun können.
https://www.youtube.com/watch?v=CpbP8pecykk

Streets of Rage 4 erscheint für Switch, Xbox One, PS4 und PC – gamescom-Trailer veröffentlicht – neuer Charakter vorgestellt

Streets of Rage 4 logo

Fans, die sich darauf freuen, im nächsten Jahr Streets of Rage 4 zu spielen, werden dies auf ihrer bevorzugten Plattform tun können – denn Publisher und Co-Entwickler Dotemu (Wonder Boy: The Dragon’s Trap, Windjammers 1 und 2), Co-Entwickler Lizardcube (Wonder Boy: The Dragon’s Trap) und Guard Crush Games (Streets of Fury), gaben heute bekannt, dass der Titel seinen Weg auf PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch finden wird. Ein brandneuer Gameplay-Trailer, der heute veröffentlicht wurde, stellt auch den neuesten Charakter vor, der sich Blaze Fielding und Axel Stone anschließen wird: eine knallharte Gitarrenkriegerin namens Cherry Hunter.
https://www.youtube.com/watch?v=LTZajRoULlQ

Yūzō Koshiro, Motohiro Kawashima und weitere Star-Komponisten arbeiten am Soundtrack von Streets of Rage 4 – Video wirft Blick auf Entstehungsprozess

Streets of Rage 4 logo

Der Publisher und Co-Entwickler Dotemu (Wonder Boy: The Dragon’s Trap, Windjammers 1 und 2,…) mit den Co-Entwicklern Lizardcube (Wonder Boy: The Dragon’s Trap) und Guard Crush Games (Streets of Fury) hat heute bekannt gegeben, dass Yūzō Koshiro und Motohiro Kawashima, die unvergleichlichen Komponisten der ursprünglichen Streets of Rage-Serie, von einem All-Star-Ensemble unterstützt werden, das brandneue Tracks für den Streets of Rage 4-Soundtrack beisteuert.
https://www.youtube.com/watch?v=Z-1e1cbiKpg

Auch mobil wunderschön – Wonder Boy: The Dragon’s Trap jetzt für iOS, Android und Nvidia Shield verfügbar

Vignette_Mobile(1)

Publisher und Retro-Meister Dotemu und Playdigious haben heute Wonder Boy: The Dragon’s Trap veröffentlicht – die von Kritikern gelobte Neuinterpretation des Kultabenteuers von Westone und SEGA ist nun auch für iOS- und Android-Geräte sowie für Nvidia Shield verfügbar und kostet 8,99 Euro. Fans, die sich vorab im Google Play Store registriert haben, erhalten einen satten Rabatt von 30 Prozent.
https://www.youtube.com/watch?v=Tlz-61ZlDd8